einloggen  |  Warenkorb ist leer
CART MESSAGE CONTAINER

Tipps für den Alltag

Heimlich, still und leise schleicht der Grüne Star sich an - nur rechtzeitiges Erkennen kann ihn aufhalten.

- Augen auf die Vorsorge richten

Der Grüne Star - Augen auf die Vorsorge richten

Unter steife Gelenke fällt eine ganze Bandbreite von Beschwerden. Auch die Ursachen sind vielfältig.

 Gelenke - Ursachen und Behandlung

Steife Gelenke – Ursachen und Behandlung

Smartphone und Internet sind nicht mehr wegzudenken. Kinder sollte man damit nicht alleine lassen und die Zeit begrenzen.

Mediennutzung bei Kindern –Fernseher, Internet und Co.

Gesunde Mediennutzung bei Kindern –Fernseher, Internet und Co.

Je früher Anzeichen einer Erkrankung erkannt werden, umso besser ist es. Hilfreich für die Prävention von Erkrankungen ist es oft auch schon, wenn man sein persönliches Risiko kennt.

auf diese Krankheiten erhält man in der Apotheke

Tests auf diese Krankheiten erhält man in der Apotheke

Spannungskopfschmerzen kann man anhand ihrer Symptome gut abgrenzen. Bevor man zu Schmerzmitteln greift, sollte man es mit Hausmitteln versuchen.

– Ursachen und Gegenmaßnahmen

Spannungskopfschmerzen – Ursachen und Gegenmaßnahmen

Hühneraugen können uns auf Schritt und Tritt ärgern; aber wir können ihnen zu Leibe rücken, oder, besser noch: Wir lassen sie gar nicht erst Fuß fassen.

Hühneraugen

Lästige Drückeberger: Hühneraugen

Ist die Prostata gesund, freut sich der Mann. Rechtzeitiges Erkennen (Vorsorgeuntersuchung) und Behandeln erhält die Lebensqualität.

 - das unbekannte Wesen

Die Prostata - das unbekannte Wesen

Katzen sind sehr wählerisch, was ihre Nahrung angeht. Viele Stubentiger haben ihre Lieblingssorten bei der Katzennahrung und lehnen manche Produkte kategorisch ab.

Katzen nicht essen

Das dürfen Katzen nicht essen

Darmträgheit ist ein stark verbreitetes Problem, das nicht widerstandslos hingenommen werden sollte.

 Verstopfung vorbeugen

Bevor nichts mehr geht: Verstopfung vorbeugen

Angst ist eigentlich ein gesunder Mechanismus. Nimmt sie aber überhand und es kommt zu Angstzuständen, Phobien oder Panikattacken, spricht man von einer Angststörung.

hilft bei Angststörungen

Das hilft bei Angststörungen

Beim Stillen erhält das Baby Nährstoffe über die Mutter. Die Ernährung der Mutter wirkt sich also auch auf das Kind aus.

richtige Ernährung während der Stillzeit

Die richtige Ernährung während der Stillzeit

Feinstaub hat nachweislich negative Folgen für die Gesundheit. Quellen gibt es mehr, als man zunächst vermutet.

 - mehr Quellen, als man denkt

Feinstaub – mehr Quellen, als man denkt

nach oben